Neue Bücher für das Projektmanagment

Wer sich täglich über die neuesten Entwicklungen in der Wirtschaft informieren möchte, kann entweder die Tagesschau sehen oder einfach ein aktuelles Buch lesen. Kürzlich sind wieder zwei interessante Bücher zum Thema Projektmanagement erschienen.

Agiler Berufsalltag

Im Verlag Springer Berlin Heidelberg ist das Buch “Agiles Projektmanagement im Berufsalltag” der Autorin Ursula Kusay-Merkle erschienen. Es zeigt in anschaulicher Weise auf, wie sich agiles Management im Alltag leicht und locker verwirklichen lässt. Anhand eines praktischen Beispiels erläutert die Autorin die Vorgehensweise. Dazu erklärt sie kurz und bündig die wichtigsten Fachbegriffe des Projektmanagements, wie Stakeholder oder Roadmap. Zielgruppe für dieses Buch sind vor allem Projektmanager, aber auch Führungskräfte aus allen Sparten. Zum Schluss gibt sie noch einen Überblick über die beste Gestaltung von Meetings und Workshops. Das Buch ist als Taschenbuch erhältlich und kostet bei Amazon 39,99 Euro.

Der Autor

Der Autor Gerhard Krug beschreibt in seinem neuen Buch “Verplant, verpeilt, verpennt – Agiles Projektmanagement 5.0” in humorvoller Weise die digitale Entwicklung im Management. Er nimmt dabei die täglichen Veränderungen und den überquellenden Sitzungswahn in vielen Unternehmen aufs Korn. In neun Kapitel unterteilt gibt er Einblicke in die Welt des modernen Projektmanagements und weist auf das aufkeimende Multitasking hin, das nicht nur Vorteile bringt. Er greift auch in geschickter Weise die aufkeimende Informationsflut durch WhatsApp, Smartphone und E-Mail an. Durch seine erzählerische Form ist das Buch nicht nur für Fachleute, sondern auch Laien interessant.

Gerhard Krug arbeitet in seiner Praxis im komplexen Projektmanagement. Sein Studium hat er teilweise als Ghostwriter finanziert und arbeitete dabei vorwiegend für den Rundfunk. Schreiben ist zu seiner Passion geworden. Vor diesem Buch sind bereits zwei andere entstanden, darunter ein Roman. Zudem hält er regelmäßig Vorträge zum Thema Projektmanagement in Deutschland.

Erschienen ist das Werk im Afinion Verlag. Es ist als Taschenbuch erhältlich und kostet bei Amazon 10 Euro.

Natürlich findet man die beiden Bücher auch im gut sortierten Fachhandel.

Leave a Reply

Your email address will not be published.